Film

Filmreihen

100. Geburtstag Irene von Meyendorff

Im Juni gedenken wir Irene von Meyendorff (*6.6.1916 Reval, Russland (heute Tallinn, Estland); †28.9.2001 King's Somborne, England), welche nach dem Abitur als Volontärin zur Ufa ging, um Cutterin zu werden. Doch schnell wurde sie für die Arbeit vor der Kamera entdeckt und übernahm in ihrem ... mehr »

120. Geburtstag Adrienne Gessner

Adrienne Gessner (*23.7.1896 Maria-Schutz am Semmering, Österreich; †23.6.1987 Wien, Österreich) war vor allem als Theaterschauspielerin, seit 1931 aber auch als Darstellerin im Film, aktiv. Während des Nationalsozialismus emigrierte sie gemeinsam mit ihrem jüdischen Ehemann nach Amerika, wo ... mehr »

120. Geburtstag Oskar Sima

Oskar Sima (*31.7.1896 Hohenau, Österreich; †24.6.1969 ebenda) war einer der meistbeschäftigten Nebendarsteller des deutschen und österreichischen Films. In rund 55 Jahren spielte er in über 250 Filmen mit. Er war vornehmlich in Komödien sowie Operetten zu sehen und wurde in der Rolle des ... mehr »

125. Geburtstag Fritz Kamper

Zunächst für seine Rollen in kriminalistischen Theaterstücken bekannt, agierte Fritz Kampers (*14.7.1891 München; †1.9.1950 Garmisch-Partenkirchen) von Mitte der 1920er bis in die 1950er Jahre als gefragter Nebendarsteller im Film. Er spielte u.a. Bauern, Polizisten und Soldaten – häufig mit ... mehr »

135. Geburtstag Carl Hoffmann

Carl Hoffmann (*9.6.1881 Neiße, Schlesien; †13.7.1947 Minden) ist vor allem als einer der bedeutendsten Kameramänner des Weimarer Kinos in die Filmgeschichte eingegangen, er betätigte sich aber auch als Autor, Regisseur und Produzent.

mehr »

50 Jahre Murnau-Stiftung

Im Jahr 2016 feiern wir ein rundes Jubiläum: Die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung wird 50! Mit einer ganzjährigen Filmreihe präsentieren wir einen Querschnitt durch unseren Bestand.

Im Juli beschäftigt sich die Reihe mit Geschichtsbildern im Film. Der ... mehr »

95. Geburtstag Ilse Werner

Ilse Werners (*11.7.1921 Batavia, Niederländisch-Indien (heute Jakarta, Indonesien); †8.8.2005 Lübeck) Theaterdebüt im Jahr 1937 folgten bald erste Filmrollen. Die Ufa nahm die junge Frau unter Vertrag und baute sie systematisch zum Star auf. Durch den NS-Propagandafilm WUNSCHKONZERT wurde ... mehr »

Asyl ist Menschenrecht

In Kooperation mit Amnesty International starten wir im Juni die Reihe Asyl ist Menschenrecht, in der wir ausgewählte Filme zu den Themen Vertreibung, Flucht und Migration zeigen.

Am 29.06. freuen wir uns auf Hauke Lorenz, der am 29.6. seinen Film mehr »

Cinema Extreme

Im Juli führen wir die Reihe mit dem Horrordrama THE NEON DEMON fort. Die Horror-Thriller-Groteske von Nicolas Winding Refns feierte ihre Weltpremiere beim diesjährigen Wettbewerb in Cannes, ... mehr »

Das Murnau-Gästebuch

Seit Sommer 2011 liegt im Foyer des Murnau-Filmtheaters (Deutsches Filmhaus, Wiesbaden) ein Gästebuch aus. Besucherinnen und Besucher äußern darin nicht nur Lob und Kritik, sondern auch Filmwünsche, von denen nun viele erfüllt werden. Neben dem Eintrag im Gästebuch dürfen die Filmwünsche ... mehr »

Deutscher Filmpreis 2016

Am 27. Mai wurden beim Deutschen Filmpreis 2016 in Berlin wieder die begehrten Lolas verliehen. Drei der Gewinnerfilme zeigen wir im Juni.

Das Drama mehr »

Filmemacher zu Gast

Wir freuen uns im Juli gleich zwei Filmemacher begrüßen zu dürfen.

Auf Wunsch unseres Publikums wiederholen wir die Filmgroteske DER SCHWARZE NAZI über einen ... mehr »

Fokus Naher Osten

In der Reihe Fokus Naher Osten präsentieren wir als Preview vor Bundesstart die israelische Dokumentation über die CENSORED VOICES von jungen Kibbuzniks, die nach dem Sechstagekrieg im Juni ... mehr »

Frauenstimmen

Die romantische Komödie BIRNENKUCHEN MIT LAVENDEL läuft im Juni in der Reihe Frauenstimmen in Kooperation mit dem Wiesbadener Service Club mehr »

In Kooperation mit …

Im Juni zeigen wir in der Reihe den mehrfach ausgezeichneten Film ABOVE AND BELOW, der auch als Bester Dokumentarfilm und für die Beste Kamera/Bildgestaltung für den Deutschen Filmpreis 2016 ... mehr »

Menschen im Hotel

Schon in der Frühzeit des Kinos taucht das Hotel als beliebte Szenerie auf. Hier treffen die unterschiedlichsten Menschen aufeinander, aus allen sozialen Schichten und aller Herrgottsländer. Damit steckt in diesem Handlungsort großes Potenzial für spannende Geschichten: von Hierarchien im ... mehr »

Reisefilme

In den Sommermonaten Juni und Juli entführen wir unser Publikum mit der Wiesbadener Erstaufführung NEUSEELAND - DER FILM in den südlichen Pazifik: Die bekannten österreichischen ... mehr »

Reiseziel: Ich

Passend für den Sommermonat Juli zeigen wir die französische Komödie NUR FLIEGEN IST SCHÖNER, in der ein 50 jähriger Mann versucht mit einem Kayak seinem Traum vom ... mehr »

Schach – Das königliche Spiel

Im Juni widmen wir uns als Alternative zur Fußball-EM in der Reihe Schach – Das königliche Spiel dem Denksport: In BAUERNOPFER - DAS SPIEL DER KÖNIGE gibt Tobey Maguire ... mehr »

Schlachthof-Special

In Kooperation mit dem Wiesbadener Kulturzentrum zeigen wir im Juli als Schlachthof-Special die Dokumenation PROJEKT A, die in die ... mehr »

Tage der Architektur

Anlässlich der Tage der Architektur zeigen wir im Juni in Kooperation mit dem Wiesbadener Architekturzentrum (WAZ) die Dokumenation mehr »

Werk(schauen)

Werk(schauen) im übertragenen Sinne gibt es in EIN LETZTER TANGO zu dem berühmtesten Tanzpaar des Tango Argentino und in mehr »