Film

Filmreihen

110. Geburtstag Wolfgang Staudte

Der vor allem als Autor und Regisseur bekannte Wolfgang Staudte (*9.10.1906 Saarbrücken; †19.01.1984 Zigarski, Jugoslawien, heute Slowenien) begann seine Arbeit beim Film zunächst als Schauspieler. In Lupu Picks GASSENHAUER ist er in seiner ersten Rolle in einem Langspielfilm zu sehen. Als ... mehr »

120. Geburtstag Friedrich Hollaender

Friedrich Hollaender (*18.10.1896 London, Großbritannien; †18.1.1976 München) stammte aus einer musikalischen Familie und galt auf diesem Gebiet als Wunderkind. Er studierte Komposition, erlernte aber auch die Kunst der Improvisation durch die Klavierbegleitung von Stummfilmen in den Kinos ... mehr »

125. Geburtstag Hans Albers

Im September erinnern wir an den Schauspieler Hans Albers. Ohne das Wissen seines strengen Vaters, nahm der junge Hans Albers (*22.9.1891 Hamburg; †24.07.1960 Kempfenhausen bei Starnberg) neben seinem kaufmännischen Beruf auch Schauspielunterricht. Erste Engagements in Frankfurt, Güstrow und ... mehr »

50 Jahre Murnau-Stiftung

Im Jahr 2016 feiern wir ein rundes Jubiläum: Die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung wird 50! Mit einer ganzjährigen Filmreihe präsentieren wir einen Querschnitt durch unseren Bestand.

In unserer Reihe darf ein Termin zum Namensgeber natürlich nicht fehlen! Friedrich ... mehr »

Cinema Extreme

Im September führen wir die Reihe mit dem Film ENTERTAINMENT über den abgehalfterten, schrägen Komiker (Gregg Turkington) fort, dessen beste Zeiten schon lange hinter ihm liegen und er sich ... mehr »

Das Murnau-Gästebuch

Seit Sommer 2011 liegt im Foyer des Murnau-Filmtheaters (Deutsches Filmhaus, Wiesbaden) ein Gästebuch aus. Besucherinnen und Besucher äußern darin nicht nur Lob und Kritik, sondern auch Filmwünsche, von denen nun viele erfüllt werden. Neben dem Eintrag im Gästebuch dürfen die Filmwünsche ... mehr »

Festival-Nachlese

In der Reihe Festival-Nachlese zeigen wir im September das Mutter-Tochter-Melodram JULIETA des spanischen Meisters Pedro Almodóvar feierte seine Weltpremiere bei den Internationalen Filmfestspielen ... mehr »

Film und Architektur

Als Wiesbadener Erstaufführung zeigen wir in Kooperation mit dem Wiesbadener Architekturzentrum (WAZ) das Porträt mehr »

Frauenstimmen

Den Debütfilm MUSTANG von Denize Gamze Ergüven über den Geist von Freiheit und Rebellion fünf junger Frauen, zeigen wir in der Reihe FRAUENSTIMMEN in Kooperation mit dem Wiesbadener Service Club mehr »

IN KOOPERATION mit...

Im Oktober zeigen wir in der Reihe das tiefberührende Drama 24 WOCHEN über die schwierige Entscheidung, ob man ein behindertes Kind zur Welt bringen soll oder nicht.

Wir präsentieren die ... mehr »

Kennzeichen D

Unter Kennzeichen D läuft im Oktober DAS GESTÄNDNIS. Das Drama begleitet einen Mordermittler der DDR bei seiner Arbeit in den letzten Jahren vor der Wende.

Weiter zeigen wir mehr »

Kinoseminar Filmpropaganda

Die Alliierten klassifizierten einen Teil der deutschen Filme, die zur Zeit des Nationalsozialismus entstanden waren, 1945 als Verbotsfilme. Seit 1966 befinden sich die ehemaligen Verbotsfilme im Bestand der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung und werden unter Vorbehalt in ... mehr »

Komödien international

Für Entspannung sorgt die Reihe Komödien International im September und Oktober:

In der französischen Tragikomödie DIE FAST PERFEKTE ... mehr »

Köstliches Kino

Gemeinsam mit den Hofköchen zeigen wir ausgewählte Filme und begleiten diese kulinarisch - im September gibt es den Kultfilm SOUL KITCHEN bei uns zu sehen. Zum Empfang gibt es eine Kleinigkeit zum ... mehr »

Manege frei – Film ab!

Zwischen dem 13. und 16. Oktober 2016 steht Wiesbaden wieder im Mittelpunkt der europäischen Zirkus-, Artisten- und Varietészene. Anlässlich des European Youth Circus zeigen wir gemeinsam mit der Caligari FilmBühne ausgewählte mehr »

Schlachthof-Film des Monats

Als Schlachthof-Film präsentieren wir im September den Dokumentarfilm RAVING IRAN über die Techno-DJs Anoosh und Arash aus Teheran, die sich für ihre Leidenschaft über das Gesetz ... mehr »

Transgender im Film

Gemeinsam mit dem frauen museum wiesbaden und Amnesty International präsentieren wir die Screwball-Komödie TANGERINE L.A., die ausschließlich mit iPhone gefilmt wurde,  in unserer neuen ... mehr »